In unseren Ruheräumen kommen Sie ganz zu sich selbst

Ruhen, schlafen, lesen. Reinstes Gasteiner Quellwasser trinken, leise plaudern. In den frischen Schnee hinaus schauen oder in das Grün der Wiese.

In diesen Ruheräumen kommen Sie ganz zu sich selbst.

Energie-Raum

In diesem Rückzugsbereich finden Sie eine gemütliche Rundbank, Tischchen mit Leselampen, Fußhocker, frisches Obst und Gasteiner Quellwasser zu Ihrer Erholung und Erfrischung vor. Wir bitten um Verständnis, dass Kinder unter 14 Jahren in diesem Bereich keinen Zutritt haben.

Refugium

Der zurückgezogenste Ruheraum – wenn Sie möchten, können Sie hier durchaus ein Nickerchen machen. Wasserbetten, Schwebeliegen, Tischchen mit Leselampen und weiche Polster laden Sie ein. Auch hier genießen Sie den Ausblick auf die eindrucksvolle Berglandschaft des Nationalparks Hohe Tauern.

Wir bitten um Verständnis, dass Kinder unter 14 Jahren in diesem Bereich keinen Zutritt haben.

  • Finden Sie Ruhe und Entspannung in unserem Ruhebereich
    Finden Sie Ruhe und Entspannung in unserem Ruhebereich
  • Die Design-Liegen vor der bodentief verglasten Fensterfront in unserem Saunabereich
    Die Design-Liegen vor der bodentief verglasten Fensterfront in unserem Saunabereich
  • Panorama-Aussicht vom Wintergarten des Hotel Sonngastein
    Panorama-Aussicht vom Wintergarten des Hotel Sonngastein
  • Energieraum im Wellness-Bereich des Familotel Hotel Sonngastein
    Energieraum im Wellness-Bereich des Familotel Hotel Sonngastein
  • Wasserbetten und Schwebeliegen laden zum Verweilen in unserem Refugium ein
    Wasserbetten und Schwebeliegen laden zum Verweilen in unserem Refugium ein

Sonnenterrasse im Ruhebereich

Rund um den Klassikpool, windgeschützt und von altem Baumbestand lauschig umgeben, angenehm sonnenverwöhnt finden Sie unsere Sonnenterrasse.

Lassen Sie Ihre Seele baumeln, hier geht’s ganz besonders gut!

Wintergarten

Nicht ganz so ruhig, dafür mit herrlicher Aussicht: Der Wintergarten ist rund um das Thermal-Innbecken angeordnet, wird überaus freundlich vom Tageslicht durchflutet und gewährt einen herrliche Panoramablick auf die Gasteiner Bergwelt.